Zur Homepage

Bären-Camp ****

7,9
Durchschnittliche Bewertung 44 Bewertungen betrachten
Zur Webseite des Campings
Allgemeine Angaben

Campen für €18,- pro Nacht auf Bären-Camp in der Nebensaison mit der CampingCard ACSI. Bären-Camp in Bullay (Rheinland-Pfalz) ist ein Camping mit 140 Tourplätzen und 14 Dauer/Jahresplätzen. Mit der CampingCard ACSI campen Sie auf einem der Tourplätze in folgenden Zeiträumen: . Auf diesem Campingplatz wird außer der CampingCard ACSI auch die ACSI Club ID (Legitimationsersatz) akzeptiert.

Das 'Bären-Camp' ist umgeben von der Marienburg, der Burg Arras und steilen Weinbergen. Es gibt sehr sonnige, aber auch schattige Stellplätze. Und es gibt ein sehr attraktives Restaurant. Liegt an der Mosel und am Moselradweg.

CampingCard ACSI Rabatt
  • 18
  • 779
Detaillierte Informationen über den Campingplatz

Akzeptanzzeitraum

Oktober 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
November 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Dezember 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Auch in der Nebensaison günstiger campen? Bestellen Sie die CampingCard ACSI

31 CampingCard ACSI akzeptiert

31 Campingplatz offen / CampingCard ACSI nicht akzeptiert

31 Campingplatz geschlossen

31 Ihr Urlaubszeitraum

Bewertungen (44)

Bitte warten Sie noch einen Moment, die Seite lädt noch ...

Durchschnittliche Bewertung: 7,9

Eine Bewertung hinzufügen
Sanitäranlagen
7,9
Personal
7,9
Preis-Leistungsverhältnis
8,0
Kinderfreundlichkeit
7,2
Unterhaltung
7,8
Sporteinrichtungen
6,4
Schwimmbad
6,2
Essen und Trinken
8,1
Umgebung
8,6

Alexander, auf diesem Campingplatz im Juli 2019

6,8

Reisegesellschaft: Familie mit Kindern, <4 Jahre

Wir waren zwar nur zum Essen im gemütlichen Restaurant, aber das hat uns schon gereicht.
Soweit alles okay (also Anfahrt und Sanitär), aber die Bedienung könnte an einem Samstag -wo zwar einige Gäste vor Ort essen oder nur was trinken- etwas freundlicher sein, wenigstens einmal(!) nachfragen ob man auch zufrieden ist oder ob man noch etwas trinken möchte. Leider ist das nicht geschehen, insbesondere wenn man fast 1.5 Std.(!!) auf ein Schnitzel und Salat wartet. Da wurde man einfach nicht beachtet, so das Gefühl. Auch als Kinder dabei waren die Hunger haben..
Leider waren dann z.B. die Bratkartoffeln dazu deftig versalzen und stark angebrannt, der Salat dazu sehr essighaltig und die Schnitzel aus der Friteuse kurz erwärmt.
Da merkt man das es ganz schön stressig war in der Küche oder man stark unterbesetzt war oder vielleicht einfach keine Lust auf Touristen hat.
Jedenfalls können wir die Empfehlung nicht weitergeben, dort wieder zu essen. Schade, trotz des schönen Camping Charakters direkt an der Mosel.

Aber vielleicht hat man ja, falls weniger Gäste vor Ort sind, wieder mehr Glück.

Kirsten, auf diesem Campingplatz im Oktober 2019

8,3

Reisegesellschaft: Familie mit Kindern, 4 – 12 Jahre

Sehr schön gelegener Campingplatz. Sehr hilfsbereites und freundliches Personal!

Gero, auf diesem Campingplatz im September 2017

7,4

Reisegesellschaft: Ein Paar

Sehr enge Zufahrt auf die einzelnen Plätze, denn der Platz ist in mehrere Plätze unterteilt. Fährt man mit einem Wohnwagengespann dort hin, beginnt das Abenteuer. Die Plätze sind mit niedrigen Betonpfeilern unterteilt, die man aus dem PKW heraus schlecht bis gar nicht sieht und an denen man sich das Auto beschädigen kann, wie es mir passiert ist. Das Personal im Restaurant, als auch auf dem Platz fehlt es leider am Spaß an der Arbeit. Natürlich hat man auch hier den obligatorischen Zuglärm. Die sanitären Einrichtungen haben den Charm der 70er. Wir werden diesen Platz nicht noch einmal aufsuchen.

André, auf diesem Campingplatz im September 2020

7,8

Reisegesellschaft: Ein Paar

Das Navi schickte uns über den Fahrradweg zum Campingplatz; aber kein Problem da er auch von dieser Seite angefahren werden darf. Wir checkten mit ACSI ein und es war kein Problem. Der Platzwart und der Chef waren sehr nett. Semmeln konnten am Vortag bestellt und am nächsten Tag ab 8.30 Uhr abgeholt werden. Die Sanitäranlagen wurden jeden Tag mehrmals gereinigt und es gab extra Desinfektionsspender. Es ist nur so, dass manche Camper einfach keine Klobürste kennen und da kann man noch so oft reinigen, da kann man dem Betreiber keine Vorwürfe machen. In die Mosel konnten wir nicht, da es seit Wochen nicht geregnet hat und daher Blaualgen im Wasser waren. Wir waren aber jeden Tag wandern und können den Calmont Klettersteig empfehlen. Zum Restaurant können wir nichts sagen, da wir selber gekocht haben. Des Weiteren haben wir nicht auf die Kinderfreundlichkeit bzw. auf die Sportanlagen geachtet. Fazit: Wir würden den Campingplatz wieder ansteuern.

Michael, auf diesem Campingplatz im September 2016

8,3

Reisegesellschaft: Ein Paar

Das Bären-Camp liegt zwischen Moselufer und Ortschaft an der Mittelmosel in Bullay. Der Platz besteht aus mehreren kleineren Camps, die über einen breiten Radweg verbunden sind. Dieser Radweg ist auch die einzige Anfahrtmöglichkeit und es kann je nach Radfahreraufkommen schon mal etwas eng und auch brenzlig werden , da vielen Radfahrern und Fußgängern nicht bewusst ist, dass der Radweg die offizielle Zufahrt zum Campingplatz ist. Bei unserem Aufenthalt kam noch erschwerend hinzu, dass am Wochenende das Herbstfest in Bullay direkt neben dem Platz stattfinden sollte und somit der Radweg teilweise gesperrt war. Aber Camper helfen sich auch in so einer Situation.
Wer von Cochem aus anreist, kann in Alf über die Doppelbrücke nach Bullay fahren. Die Brücke ist relativ schmal und wird auch von Linienbussen benutzt. Alternativ kann auch die Brücke in Zell genutzt werden, ist zwar ein kleiner Umweg, aber gut zu fahren. Das Moseltal kann im Alf über die B421 verlassen werden, es sind ca 50 km bis zur Autobahn.
Der Platz ist zum grössten Teil eben und mit etwas Schatten. Die Platzgrösse variiert ab etwa 70qm bis etwa 100qm. Die Sanitäranlage in Camp 3 war immer sauber, obwohl der Platz fast ausgebucht war. Einmal täglich gab es eine Grundreinigung, während der das Sanitärgebäude geschlossen war, alternativ gab es die Nachttoiletten. Der Zugang zum Sanitärgebäude war nur mit Coin möglich. Das Duschen ist kostenpflichtig. offiziell ist der Wertstoffhof nur von 9.00 - 10.00 Uhr geöffnet, aber oft kann der Müll auch noch zu anderen Zeiten entsorgt werden. Im Restaurant kann gut gegessen werden, das Personal ist gut ausgebildet und freundlich. Im Shop ist alles Wichtige verfügbar, der Brötchenservice klappt prima. Je nach Stellplatz sollte ein langes Stromkabel im Wagen sein. Restaurant und Campingplatz können mit EC-Karte bezahlt werden.
Das Bären-Camp eignet sich hervorragend für Ausflüge, mit dem Fahrrad auf dem Moselradweg, mit dem Auto in den Hunsrück oder aber mit einem der Ausflugsschiffe auf der Mosel. In Bullay ist ebenfalls ein Bahnhof. Von Zell aus kann mit einem Fahrradbus flussaufwärts gefahren werden. Die Ausflugsschiffe nehmen ebenfalls Fahrräder mit, bei der DB geht es in den Regionalzügen ebenfalls. Nach Alf gelangt man alternativ zur Doppelbrücke (oben Bahn und unter Auto) mit einer kleinen Personenfähre, die auch Fahrräder befördert.
Da uns der Campingplatz gut gefallen hat, werden wir sicher nochmal nach Bullay fahren.

Armin Schröer, auf diesem Campingplatz im Juni 2019

8,6

Reisegesellschaft: Ein Paar

Sehr schön gelegener Platz direkt an der Mosel. Sanitäranlagen waren sehr Sauber,Personal Super freundlich. Haben uns sehr wohl auf dem Platz gefühlt und werden Garantiert wieder kommen

Herth, auf diesem Campingplatz im September 2019

8,2

Reisegesellschaft: Ein Paar

Sehr günstiges Preis/Leistungsverhältnis. Hatten einen Uferstellplatz zum regulären ACSI-Preis, ohne Aufpreis. Das hatten wir bisher noch nie. Entweder hieß es es ist kein ACSi-Platz frei, oder eine kleine Auswahl an ACSI-Plätzen. Ganz super ! Essen im Lokal gut. Super Öffnungszeiten im Shop. Radweg direkt am Platz.

Detlef Kulinna, auf diesem Campingplatz im Juni 2020

7,9

Reisegesellschaft: Ein Paar

Schön gelegener Platz. Veraltete Sanitäranlagen, die nicht genügend oft gereinigt wurden. Das Personal könnte etwas freundlicher sein.

P, auf diesem Campingplatz im Oktober 2019

6,0

Reisegesellschaft: Ein Paar

Duschen dauerhaft verstopft, trotz Reklamation beim Inhaber! Inhaber selber im Restaurant und an der Rezeption, unfreundlich, keine Reservierungen im Restaurant unter 6 Personen möglich, deshalb wurden wir mit 5 Personen abgewiesen. Stromkosten mussten gezahlt werden alles was über 1kw/h war trotz ACSI-Card. Platzwart und Chef haben wohl auch ein Kommunikationsproblem. Einige haben es anscheinend nicht mehr nötig sich ein bisschen um die Gäste zu kümmern. Wir werden diesen Platz bestimmt nicht wieder besuchen.

Erwin Almer, auf diesem Campingplatz im September 2018

6,9

Reisegesellschaft: Ein Paar

Waren im September 2018 hier. Empfang war sehr net und hilfsbereit. Sanitär Optisch nicht schön,aber gepflegt. WLAN extra zum bezahlen was bei anderen Campingplätze selbstverständlich ist.Platz liegt gut,anbindung an Koblenz und Trier sehr gut. Zug oder Busverbindung super.

Einrichtungen

Allgemeine Angaben

Öffnungszeitraum *
09-04-2020 bis 08-11-2020
Fläche
1,9 ha
Höhenlage
80m
Anzahl der Tourplätze
140 (70 - 105m2)
Anzahl der Dauerplätze
14

* Wir haben den Öffnungszeitraum auf dem Campingplatz überprüft.

** Fett gedruckte Einrichtungen und Angebote sind nicht im Übernachtungspreis inbegriffen; für diese fällt also eine zusätzliche Gebühr an. (Das bedeutet nicht automatisch, dass nicht fett gedruckte Einrichtungen kostenlos sind!)

Beliebte Ausstattungen
  • WLAN 80-100% Abdeckung
  • Wohnwagen gestattet
  • Reisemobile gestattet
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
  • Am Campingplatz beginnende Fahrradrouten
    • Schwere:schwer | leicht
Internet
  • Mobiles Internet
    • Type:3G
  • WLAN 80-100% Abdeckung
An der Rezeption
  • Reservierung auch mit CampingCard ACSI möglich
  • ACSI Club ID als Identitätsnachweis akzeptiert
  • Bezahlung mit Kreditkarte möglich
    • Kreditkarte:Mastercard | Visacard
  • Bezahlung mit EC-Karte/Maestro möglich
Campingvorschriften
  • Wohnwagen gestattet
  • Zelte gestattet
  • Kleines Zusatzzelt erlaubt
  • Reisemobile gestattet
  • Auch für Reisemobile geeignet > 8m und > 4 Tonnen
    • Länge:10
    • Gewicht:7500 kg
  • Doppelachser gestattet
  • Auch für Caravans geeignet > 5,5m, ohne Deichsel
  • Während der Mittagspause Einfahrt verboten
    • Zeitraum:12.30-14.00
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
  • Grillen erlaubt
    • Grilltyp:Kohle | Strom | Gas
Hunde
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
Sanitär
  • Duschen: warmes Wasser
  • Waschbecken: warmes Wasser
  • Sitztoiletten
  • Wickelraum
  • Toilettenpapier vorhanden
  • Ausguß für Chemietoiletten
  • Beheizte Sanitäranlagen
  • Wasserentnahmestelle auf/an dem Stellplatz (max. 50m)
  • Duschen: kaltes Wasser
  • Waschbecken: kaltes Wasser
Waschen, abwaschen, kochen
  • Geschirrspülbecken mit Warmwasser
  • Geschirrspülbecken mit Kaltwasser
  • Wäschewaschbecken mit Kaltwasser
  • Wäschewaschbecken mit Warmwasser
  • Waschmaschine(n)
  • Wäschetrockner
Essen, Trinken und Lebensmittel
  • Frühstück erhältlich
  • Frisches Brot am Camping erhältlich
  • Lebensmittel beschränkt erhältlich
  • Speisen zum Mitnehmen
  • Restaurant (mit kleiner Karte)
  • Restaurant (mit grosser Karte)
    • Zeitraum:18-04/31-10
  • Gasflaschenumtausch
Schwimmen
  • Bademöglichkeit in Fluss/Bach (max. 0,1 km)
Sport und Spiel
  • Angelmöglichkeit
  • Multisportfeld
  • Einige Spielgeräte
Freizeit (Erwachsene)
  • Am Campingplatz beginnende Fahrradrouten
    • Schwere:schwer | leicht
  • Markierte Wanderrouten am Camping
    • Schwere:schwer | leicht | durchschnittlich
Boden und Bepflanzung
  • Grasboden
  • Plätze ohne Schatten
  • Plätze mit etwas Schatten
  • Plätze mit viel Schatten
  • Parzellierte Stellplätze
Lage des Campingplatzes
  • Öffentl. Verkehrsmittel in kurzer Entfernung (max. 0,5 km)
    • Entfernung:0,3 km
  • Einkaufsmöglichkeit in der Umgebung (< 10 km)
    • Entfernung:0,2 km
  • Am Fluss oder Bach gelegen (max. 0,1 km)
Diverses
  • Tagsüber und nachts ruhig
  • Ver- und Entsorgungsstation für Reisemobile
  • Eurostecker notwendig
  • Stromanschluß bis %s Ampere möglich
    • Max. Strom:16 ampère
  • Platzbeleuchtung
  • Gelände bewacht

Wetter

Das Wetter auf diesem Campingplatz

Durchschnittliche Temperatur

Klima

Niederschlagssumme (mm)
Jan. 61
Feb. 53
Mär. 55
Apr. 47
Mai 60
Juni 66
Juli 64
Aug. 58
Sep. 56
Okt. 53
Nov. 65
Dez. 68

Wettervorhersage

Di.

01 / 12

 

Mi.

02 / 12

 

Do.

03 / 12

 

Fr.

04 / 12

 

Sa.

05 / 12

 

So.

06 / 12

 

Mo.

07 / 12

 
max. 2.1° 1.8° 1.5° 2.9° 1.6° 1.4°
min. -2° 0.3° -0.3° -0.7° -1.7° -1.6°
Niederschlag 95% 30% 90% 95% 70% 75% 75%
Windrichtung SW NO S S S ZO SW
Windkraft 4 2 4 4 3 2 3
Weeronline

Ort

Ort
Laden
  • Bären-Camp
    Am Moselufer 1 + 3
    56859 / Bullay (Mosel)
    Deutschland
  • Download GPS-Koordinaten Wählen Sie Ihr Navigationssystem:
     
    • TomTom (ov2)
    • Garmin (gpx)
    • CSV
  • Google routeplanner
    Koordinaten:
    50°3'14"N 7°7'48"E
  • A1, Ausfahrt 125 Wittlich über die B49 nach Alf, dort über Moselbrücke nach Bullay. Oder A61, Ausfahrt Rheinböllen/Simmern (Airport Hahn) die B50, in Kirchberg rechts nach Zell/Mosel B421. In Zell weiter B53 Cochem.

Kontakt

Kontakt

Möchten Sie Camping Bären-Camp buchen oder nähere Infos? Das geht über die u.g. Angaben oder über die Webseite des Campingplatzes.

Kontakt
Seite des Campingplatzes

Nehmen Sie Kontakt auf

Informationsanfrage

Informationsanfrage

CampingCard ACSI schickt Ihre Info-Anfrage an "Bären-Camp" durch.

Achtung: Sie verschicken eine Info-Anfrage. Sie können mit diesem Formular aber nicht direkt reservieren. Sie treten mit dem Campingplatz direkt in Kontakt und CampingCard ACSI hat auf den weiteren Verlauf keinen Einfluss.

1 Informationsanfrage Was möchten Sie machen?
Stellen Sie Ihre Frage:
(in der Landessprache des Campingplatzes oder in Englisch)
2 Ihre Daten

3 Ihre Anfrage
In welcher Sprache hätten Sie am liebsten eine Antwort? Achtung: möglicherweise kann dieser Camping Ihrer Bitte nicht entsprechen.


Bären-Camp ****

Ist der Campingplatz wirklich geöffnet? Machen Sie den Corona Camping-Check | Bleiben Sie informiert über das Campen in der Corona-Zeit