Zur Homepage

Regenbogen Ferienanlage Ladbergen

Campingplatzfotos
Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen Regenbogen Ferienanlage Ladbergen
Allgemeine Angaben

Campen für €18,- pro Nacht auf Regenbogen Ferienanlage Ladbergen in der Nebensaison mit der CampingCard ACSI. Regenbogen Ferienanlage Ladbergen in Ladbergen (Nordrhein-Westfalen) ist ein Camping mit 80 Tourplätzen und 200 Dauer/Jahresplätzen. Mit der CampingCard ACSI campen Sie auf einem der Tourplätze in folgenden Zeiträumen: 01-04-2019 - 15-04-2019, 23-04-2019 - 28-05-2019, 12-06-2019 - 29-06-2019 und 25-08-2019 - 31-10-2019. Auf diesem Campingplatz wird außer der CampingCard ACSI auch die ACSI Club ID (Legitimationsersatz) akzeptiert.

Zentral gelegener Camping zwischen Münster und Osnabrück, an einem schönen Badesee, wo man auch angeln Boot fahren kann. Der See wird auch gerne von Tagesgästen besucht.

www.regenbogen.ag

  • 18
  • 751

Akzeptanzzeitraum

Juli 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
August 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
September 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Oktober 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
November 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Dezember 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Auch in der Nebensaison günstiger campen? Bestellen Sie die CampingCard ACSI

31 CampingCard ACSI akzeptiert

31 Campingplatz offen / CampingCard ACSI nicht akzeptiert

31 Campingplatz geschlossen

31 Ihr Urlaubszeitraum

Detaillierte Informationen über den Campingplatz
Bitte warten Sie noch einen Moment, die Seite lädt noch ...

Durchschnittliche Bewertung: 7,4

Eine Bewertung hinzufügen
Sanitäranlagen
6,9
Personal
7,5
Preis-Leistungsverhältnis
7,0
Kinderfreundlichkeit
8,0
Sporteinrichtungen
7,0
Essen und Trinken
7,2
Umgebung
8,2

Holger, auf diesem Campingplatz im September 2018

7,8

Reisegesellschaft: Senioren(paar)

Wir waren enttäuscht,wollten eigentlich eine Woche bleiben sind aber nach 2 Nächten wieder abgefahren . Laut Campingführer ist die A1 3,5 Km entfernt ( tatsächlich keinen Km) , die Duschen ( 3 Min ) sind mit einem Taster zu betätigen,das Wasser so heiß ,das man kalt Wasser zugeben muss stoppt man den Wasserlauf läuft das kalte weiter. Das war für uns kein angenehmes Duschen! Das Restaurant war sehr gut.Waren am 1. Abend dort Essen,haben uns für den 2. Abend gleich wieder angemeldet,als am Abend hinkamen waren da Schilder für eine geschossen Gesellschaft ( das hätte man uns am Vorabend schon sagen können) Amateure ! Wir haben gepackt und sind verärgert abgereist .

Wolfgang Vöhringer, auf diesem Campingplatz im Juni 2018

6,3

Reisegesellschaft: Senioren(paar)

Der Platz ist durch Dauercamper geprägt, deren Plätze zwischen gut gepflegt und heruntergerissen bis Müllhalde aussehen. Zum Wohlfühlen absolut ungeeignet. Überall halberftige Baustellen. Spülmöglichkeit im Freien an 4 Spülbecken, darüber ein kleines Dach wie an einem Ziehbrunnen. Nichts zum Wäschewaschen. Auf Nachfrage wusste das Personal nicht einmal, ob es einen Waschraum oder sogar eine Waschmaschine gibt.
An einem Morgen hatten wir kein warmes Wasser zum Duschen. Im Sanitärraum zum Entleeren der Chemietoilette stand zentimeterhoch das Wasser, es lief aus dem undichten Wasserhahn. Reparatur wäre nicht schwierig und nicht zeitaufwändig gewesen.
Mehrere Mobilhomes sind im Aufbau. Sie werden dann zwischen Campingstellplätzen und dem See liegen. Macht es nicht unbedingt attraktiver, bringt aber wahrscheinlich mehr Geld. Es wäre sicher besser gewesen mehr in die Infrastruktur des Platzes zu investieren.
Ankunft am Samstag Abend, da lief in der Gaststätte Bingo in einer Lautstärke, dass wir nicht einmal im Freien essen wollten.
Bevor wir in den Platz einfahren konnten, wurde sofort Vorkasse verlangt, vielleicht, weil wir nur 3 Tage bleiben wollten.
Die Lage des Platzes am See wäre wunderschön, man sollte sich aber nicht auf dem Platz umsehen, oder einen Abendspaziergang machen, das ist trostlos.
Für uns ist der Platz auf absehbare Zeit kein Thema. Wir waren schon auf den einfachsten Plätzen, aber keiner war in einem solchen Zustand.

ACSI würde ich empfehlen, den Platz rasch zu inspizieren.

Steffen Schröder, auf diesem Campingplatz im Mai 2017

7,2

Reisegesellschaft: Ein junges Paar

Wir (Paar, Mitte/Ende 20) haben das Wochenende vom 26.05. bis zum 28.05.2017 auf diesem Campingplatz verbracht.
Der Grund für die Wahl des Platzes lag in dem beliebten Wochenende um Himmelfahrt herum begründet. Viele Plätze in den Niederlanden und in Deutschland waren so gut wie ausgebucht oder wollten einen horrenden Feiertagszuschlag haben. Unsere Ansprüche an einen Campingplatz sind eigentlich recht niedrig: 1. die Lage: schön und ruhig 2. Sauberkeit der Sanitäranlagen muss gut bis sehr gut sein 3. der freundliche Umgang der Betreiber muss gegeben sein.
Die erste Kontaktaufnahme per Telefon war schon mal sehr nett und zufriedenstellend. Eine kurze schriftliche E-Mail unsererseits reichte aus, um den Platz verbindlich zu buchen. Der Kontakt war jederzeit sehr freundlich und zuvorkommend. Wir hatten das Gefühl, dass der Betreiber sehr flexibel und hilfsbereit ist, was sich beim Einchecken auch bestätigte. Angefangen von der zeitlich offenen Anreise, über das Begrüßungsmäppchen, bis hin zur Parzellensuche fühlten wir uns gut aufgehoben. Familie Kärst hat diesbezüglich die volle Punktzahl verdient. Unsere "Parzelle" war für uns dann auch ideal: mitten im Grün, wenige Meter vom See entfernt und recht alleine... es war mehr ein unparzellierter Stellplatz, was sich für uns jedoch als ideal herausstellte. Die freundliche Betreiberfamilie und unser toller Zeltplatz stimmten uns also positiv, jedoch gab es an diesem Wochenende auch negative Punkte, die nicht unerwähnt bleiben sollten. Die Lage des Campingplatzes ist an und für sich ideal. Toll gelegen an einem wunderschönen Badesee mit einem kleinen Sandstrand. Genau soetwas finden wir klasse! Leider ist sowohl tags- als auch nachtsüber permanent die Autobahn A1 zu hören (mal lauter, mal weniger laut). Dafür kann der Campingplatz natürlich nichts, man sollte es aber zumindest wissen. Einige Menschen (meistens Männer) sollen ja die Gabe besitzen, gewisse Frequenzen (die der Frauen) mit der Zeit überhören zu können... das wäre hier in jedem Fall hilfreich! Deutlich ärgerlicher und unverständlicher ist für uns allerdings der Zustand der Sanitäranlagen. Die sanitären Einrichtungen sind sicher schon ziemlich in die Jahre gekommen, was auch vorerst kein Problem darstellt. Dennoch sollte es einem Campingplatz mit diesem Anspruch möglich sein, diese zum einen einigermaßen sauber zu halten und zum anderen technische Defekte zeitnah zu beheben. Etwa ein Drittel der Toiletten und der Duschen waren nicht funktionsfähig (teilweise gekennzeichnet durch entsprechende Hinweisschilder, teilweise auch nicht). In einer der nicht gesperrten Duschen, wechselte mein Wasser aufgrund eines technischen Defekts des Zeitnehmers von warm auf sehr kalt im Sekundentakt.
Für ein Wochenende kann man sicher drüber hinwegsehen, dennoch sollte hier schnell nachgebessert werden! Der allgemeine optische Zustand der Ferienanlage Regenbogen war nun auch nichts für Liebhaber gepflegter Campingplätze. Dies hatte Herr Kärst jedoch direkt zu Beginn offen angesprochen, da im Jahr 2017/2018 größere Umbauarbeiten durchgeführt werden. Für reine Zelturlauber steht eine Art Campingwiese zur Verfügung (Strom ist verfügbar, Frischwasser haben wir dort nicht gefunden und mussten es vom etwas entfernt gelegenen Spülhaus holen).
Wahrscheinlich werden wir dem Campingplatz im nächsten Jahr noch eine Chance geben, da er für uns schön nah und toll an einem Badesee gelegen ist. Fazit: Viel Licht aber auch etwas Schatten worüber man sich bewusst sein sollte. Immerhin ist die Freundlichkeit und die schöne Lage gegeben... an dem Rest muss noch gearbeitet werden.

Allgemeine Angaben

Öffnungszeitraum
01-04-2019 bis 31-10-2019
Fläche
6 ha
Höhenlage
55m
Anzahl der Tourplätze
80 (90 - 110m2)
Anzahl der Dauerplätze
200
Camping für Behinderte geeignet
Ja

* Fett gedruckte Einrichtungen und Angebote sind nicht im Übernachtungspreis inbegriffen; für diese fällt also eine zusätzliche Gebühr an. (Das bedeutet nicht automatisch, dass nicht fett gedruckte Einrichtungen kostenlos sind!)

Beliebte Ausstattungen
  • Wohnwagen gestattet
  • Reisemobile gestattet
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
  • An einem (Freizeit-)See gelegen (max. 0,1 km)
Internet
  • Mobiles Internet
    • Type:3G
  • WiFi-Zone
    • wiFi-Zone gratis
An der Rezeption
  • ACSI Club ID als Identitätsnachweis akzeptiert
  • Bezahlung mit Kreditkarte möglich
    • Kreditkarte:Amex | Dinnercard | Visacard
  • Bezahlung mit EC-Karte/Maestro möglich
  • Rezeption für Behinderte gut zugänglich
Campingvorschriften
  • Wohnwagen gestattet
  • Zelte gestattet
  • Kleines Zusatzzelt erlaubt
  • Reisemobile gestattet
  • Auch für Reisemobile geeignet > 8m und > 4 Tonnen
    • Länge:12
    • Gewicht:6000 kg
  • Doppelachser gestattet
  • Auch für Caravans geeignet > 5,5m, ohne Deichsel
  • Während der Mittagspause Einfahrt verboten
    • Zeitraum:12.00-14.00
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
  • Grillen erlaubt
    • Grilltyp:Kohle | Strom | Gas
Hunde
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
  • Hundeauslaufwiese
Sanitär
  • Duschen: warmes Wasser
  • Waschbecken: warmes Wasser
  • Sitztoiletten
  • Toilettenpapier vorhanden
  • Ausguß für Chemietoiletten
  • Privatsanitär
  • Wasseranschluss auf/an dem Stellplatz (max. 15m)
  • Wasserentnahmestelle auf/an dem Stellplatz (max. 50m)
Waschen, abwaschen, kochen
  • Geschirrspülbecken mit Warmwasser
  • Waschmaschine(n)
  • Wäschetrockner
Essen, Trinken und Lebensmittel
  • Frühstück erhältlich
  • Frisches Brot am Camping erhältlich
  • Lebensmittel beschränkt erhältlich
  • Imbiss
  • Speisen zum Mitnehmen
  • Restaurant (mit kleiner Karte)
  • Gasflaschenumtausch
Schwimmen
  • Bademöglichkeit in einem (Freizeit-)See (max. 0,1 km)
Strand
  • Sandstrand
  • Strandwiese
Sport und Spiel
  • Tischtennisplatte
  • Boccia
  • Angelmöglichkeit
  • Einige Spielgeräte
  • Reiten (Pferd)
  • Reiten (Pony)
  • Golfplatz in kurzer Entfernung (max. 10 km)
    • Entfernung:5 km
    • Anzahl:9
Boden und Bepflanzung
  • Grasboden
  • Sandboden
  • Plätze ohne Schatten
  • Plätze mit etwas Schatten
  • Plätze mit viel Schatten
  • Liegewiese
Lage des Campingplatzes
  • In der Nähe einer Autobahnausfahrt (< 10 km)
    • Entfernung:3,5 km
  • Einkaufsmöglichkeit in der Umgebung (< 10 km)
    • Entfernung:5 km
  • An einem (Freizeit-)See gelegen (max. 0,1 km)
Behinderte
  • Toilette mit Dusche in einem (mindestens 2.15mx2.15m)
  • Die sanitären Einrichtungen für Behinderte sind in demselben Gebäude wie für die anderen Gäste
  • Duschsitz / Duschstuhl (aufklapp- oder verschiebbar) etwa 48 cm hoch
  • Kantine/Restaurant ist ebenerdig oder erreichbar über eine Rampe für Rollstuhlfahrer
  • Campingshop/Supermarkt ist ebenerdig oder erreichbar über eine Rampe für Rollstuhlfahrer
  • Wasserhahn ohne Druckknopf
  • Rezeption für Behinderte gut zugänglich
  • Behindertensanitär nur für Behinderte geöffnet
Diverses
  • Eurostecker notwendig
  • Stromanschluß bis %s Ampere möglich
    • Max. Strom:16 ampère
  • Platzbeleuchtung
  • Gelände bewacht
Adresse & Route

Möchten Sie Camping Regenbogen Ferienanlage Ladbergen buchen oder nähere Infos? Das geht über die u.g. Angaben oder über die Webseite des Campingplatzes.

  • Regenbogen Ferienanlage Ladbergen
    Buddenkuhle 1
    49549 / Ladbergen
    Deutschland

  • Download GPS-Koordinaten
    Wählen Sie Ihr Navigationssystem:

     
    • TomTom (ov2)
    • Garmin (gpx)
    • CSV
  • Google routeplanner
    Koordinaten:

    52°9'55"N 7°45'37"E
  • A1 Münster/Dortmund, Ausfahrt 74 Ladbergen. Am Kreisel ist der CP ausgeschildert. Richtung Waldsee.

  • Kontakt

  • www.regenbogen.ag

Nehmen Sie Kontakt auf

Karte anzeigen
Laden
Informationsanfrage

CampingCard ACSI schickt Ihre Info-Anfrage an "Regenbogen Ferienanlage Ladbergen" durch.

Achtung: Sie verschicken eine Info-Anfrage. Sie können mit diesem Formular aber nicht direkt reservieren. Sie treten mit dem Campingplatz direkt in Kontakt und CampingCard ACSI hat auf den weiteren Verlauf keinen Einfluss.

1 Informationsanfrage Was möchten Sie machen?
Stellen Sie Ihre Frage:
(in der Landessprache des Campingplatzes oder in Englisch)
2 Ihre Daten

3 Ihre Anfrage
In welcher Sprache hätten Sie am liebsten eine Antwort? Achtung: möglicherweise kann dieser Camping Ihrer Bitte nicht entsprechen.